Webhosting Leverkusen

Die Webagentur A Vista Studios bietet ihren Kunden Webhosting Leverkusen. Welche Leistungen sind darin enthalten? Wir selbst sind eine Internetagentur und kein Internetprovider mit eigenem Rechenzentrum.

Wir verfügen jedoch über einen eigenen Linux-Webserver, der in einem großen deutschen Rechenzentrum betrieben wird. Dort ist ein Höchstmaß an Ausfall- sowie Datensicherheit gewährleistet. Wie wichtig es ist, dass der Serverstandort in Deutschland liegt, zeigt sich beim Datenschutz. Denn deutsche Internetprovider unterliegen auch dem Deutschen Recht und hierzulande wird der Datenschutz sehr viel restriktiver gehandhabt, als beispielsweise in den USA.

Über unseren Webserver können wir unseren Kunden eigenes Webhosting anbieten. Welche Vorteile ergeben sich daraus?:

 

 

  1. Geschwindigkeit
    Auf unserem leistungsstarken Webserver werden ausschließlich Webseiten unserer eigenen Kunden betrieben. Wir kennen diese Webportale und wissen, dass die Serverleistung und Geschwindigkeit nicht durch schlecht programmierte Skripte oder die hohe Zahl der dort befindlichen Webseiten leidet.
  2. Überschaubare Anzahl von Websites
    Selbstverständlich teilen sich auch auf unserem Server eine gewisse Anzahl an Webseiten die zur Verfügung stehende Performance. Die Anzahl der dort betriebenen Websites ist jedoch überschaubar.

    Warum ist das wichtig?
    Häufig werden Webseiten im Rahmen des so genannten Shared Webhostings betrieben. Je nach Leistungsumfang ist diese Art des Hostings zum Teil sehr preisgünstig. Dabei teilen sich jedoch bis zu mehrere hundert Webseiten einen Servercluster. Inklusive der vorhandenen Server-Ressourcen wie Speicherplatz, RAM oder CPU. Weisen viele der auf diesem Server betriebenen Webseiten schlecht programmierte Skripte oder ein hohes Besucheraufkommen auf, so leidet auch die Geschwindigkeit der übrigen dort befindlichen Websites.
    Hinzu kommt, dass günstige Shared Webhosting-Services oft unflexibel in Bezug auf die installierte Software sowie Updates sind.
  1. Sicherstellung eines reibungslosen Betriebs der Website
    Content Management Systeme wie TYPO3 benötigen ausreichende Systemressourcen, um installiert und problemlos betrieben werden zu können. Das ist eine Voraussetzung, die bei vielen (günstigeren) Shared Webhosting-Paketen nicht gegeben ist. Aber auch bei weniger ressourcenfordernden CMS-Systemen wie WordPress haben wir auf Shared-Servern schlechte Erfahrungen gemacht. So lassen sich häufig Themes nicht installieren, weil das Upload-Limit viel zu klein bemessen ist oder Backups Mittels entsprechender WordPress-Plugins lassen sich nicht durchführen, weil das Memory-Limit nicht ausreicht und sich auch nicht hochsetzen lässt.
  2. Suchmaschinenoptimierung
    Suchmaschinen wie Google lieben es, wenn die Webseiten-Daten schnell bereitgestellt werden. Schließlich möchte der Benutzer möglichst schnell angezeigt bekommen, wonach er sucht. Daher ist eine schnelle Ladezeit Ihrer Website auch ein Kriterium für ihre Bewertung und die Rankingplatzvergabe bei Suchmaschinen.
  1. Benutzerfreundlichkeit und Zeitersparnis
    Nicht nur die auf unserem Webserver befindlichen Webseiten selbst werden sehr schnell geladen, sondern auch das Redaktionssystem. Letztendlich ist auch die Zeit von Redakteuren im Arbeitsalltag knapp bemessen und kostbar. Wer regelmäßig Inhalte im TYPO3-Backend (d.h. dem Webseiten-Verwaltungsbereich) einzupflegen hat, weiß es zu schätzen, wenn die Speichervorgänge schnell und praktisch verzögerungsfrei vonstatten gehen. Niemand möchte hier durch unnötige Speicher- und Ladevorgänge ausgebremst werden.

Was können wir heute für Sie tun?

 

28. November 2016

Friseursalon Leverkusen: Hair Collection


Hair Collection: wir haben den neuen Internetauftritt für den Friseursalon Leverkusen Alkenrath gestaltet.  
» mehr...
12. November 2016

Webseitenerstellung für Friseure: Mein Friseursalon


Friseursalons leben davon, attraktives Hairdesign anzubieten und ihre Kunden besser aussehen zu lassen. Ein Anspruch, der sich auch im Webauftritt widerspiegeln sollte. 
» mehr...
14. Oktober 2016

Durchführung von TYPO3 Versionsupdates


In letzter Zeit haben wir eine Reihe von TYPO3 Versionsupdates durchgeführt und veraltete TYPO3-Systeme auf den neuesten Stand gebracht. 
» mehr...
08. September 2016

Gesamt-Weiterbildungsprogramm 2017 Universität St. Gallen


Für die renommierte Universität St. Gallen haben wir das Gesamt-Weiterbildungsprogramm 2017 realisiert. Das neue Gesamtprogramm ist seit August 2016 erhältlich. 
» mehr...