Mach's nicht Spam

Pinterest Newsletter abbestellen, wie geht das?

Pinterest Newsletter abbestellen

Pinterest Newsletter abbestellen, wie geht das? Während der Anmeldung bei Pinterest müssen Sie aus einer Auswahl fünf Themenbereiche angeben, die Sie interessieren. Unabhängig davon, ob das Interesse auch vorhanden ist. Danach beginnt Pinterest fleißig, Newsletter zu versenden. Wie bestellen Sie diese wieder ab?

Sie möchten einen Pinterest Newsletter abbestellen? Dazu die gute Nachricht zuerst: ganz unten im Newsletter befindet sich ein Link, um sich aus dem Pinterest Newsletter auszutragen:

Pinterest Newsletter abbestellen wie geht das?
Pinterest Newsletter abbestellen – wie geht das?

Jetzt die schlechte Nachricht: bei keinem der erhaltenen Newsletter hat dieser Link funktioniert (Stand: Februar/März 2018). Klicken wir entspannt auf den Abmeldelink so passiert… rein gar nichts.

Sicher: wäre es so einfach, den Pinterest Newsletter abzubestellen, so wäre dieser Blogbeitrag nicht erforderlich. Da aber auch bei der digitalen Pinnwand offenbar nichts so einfach ist, wie es sein sollte, hat dieser Beitrag seinen Einzug in unsere Kategorie Mach’s nicht gefunden. Streng genommen handelt es sich beim Pinterest Newsletter nicht um SPAM, da wir uns dort angemeldet und damit das Einverständnis zum Versand von Informationsmails erteilt haben. Bzw. „erteilen mussten“.

Den Pinterest Newsletter abbestellen, wie geht das?

Es ist, wie es ist: der Abmeldelink funktioniert nicht. Zugleich möchten Sie vielleicht nicht täglich frohe Kunde von Pinterest erhalten. Wie also lässt sich der Pinterest Newsletter abbestellen?+

Funktioniert der Abmeldelink in der E-Mail nicht, so können Sie sich in Ihrem Pinterest-Account anmelden. Unter Einstellungen navigieren Sie zum Bereich Benachrichtigungen und klicken neben „Per E-Mail“ auf den Button Bearbeiten.

Hier stehen drei Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung: „Alles“, „Nur die guten Inhalte“ oder „E-Mails deaktivieren“. Wählen Sie „E-Mails deaktivieren“ aus und bestätigen Sie die neue Einstellung über den Button Einstellungen speichern.

Warum funktioniert der Pinterest Abmeldelink nicht?

Ganz wohlwollend waren wir zunächst davon ausgegangen, dass es sich dabei einfach um ein Versehen handelt. Fehler passieren. Auch bei einem großen Unternehmen wie Pinterest, das damit wirbt, circa. 200 Millionen Nutzer weltweit zu haben (Stand: September 2017).

Dass der Abmeldelink aber über mehrere Wochen und viele Newsletter hinweg permanent ohne Funktionalität ist, mutet merkwürdig an. Bei 200 Millionen Mitgliedern ist davon auszugehen, dass mindestens einer, höchstwahrscheinlich mehrere Benutzer Pinterest auf dieses Problem aufmerksam gemacht haben dürften.

Weniger wohlwollend drängt sich die Vermutung auf, dass es im Sinne des Unternehmens ist, es den Benutzern möglichst schwer zu machen, den Pinterest Newsletter abzubestellen. Versehen oder Absicht? Wir wissen es nicht.

 

Stichworte: Pinterest Newsletter abbestellen

0 Kommentare zu “Pinterest Newsletter abbestellen, wie geht das?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.