Mach's nicht Spam Spam-Liste

E-Mail Spam der Filmschule Köln

Spam der Filmschule Köln

E-Mail Spam der Filmschule Köln. Feinsten Spam erhalten wir regelmäßig von der ifs Internationale Filmschule Köln.

Regelmäßig erhalten wir Informationen der ifs, internationale filmschule köln. Auf den ersten Blick wirken die E-Mail von filmschule.de wie Informationsschreiben. Sie verfügen über ein Mail-Impressum mit Angabe der Geschäftsadresse sowie weiterführende Informationen über den Absender, die Geschäftsführung sowie Handelsregistereintrag.

Das Problem dabei ist, dass wir uns nicht für den Newsletter der ifs angemeldet haben. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass statt einer namentlichen Ansprache die Anrede:
„Liebe Film- und Medieninteressierte,“
verwendet wird.

Schmerzlich vermissen lässt der E-Mail Spam der Filmschule Köln ebenso einen Abmeldelink als auch Informationen zur E-Mail-Adresse des Empfängers. Denn der Absender adressiert die E-Mail stets an sich selbst und setzt die übrigen Empfänger in BCC (= blind carbon copy = Blindkopie).

Was ist Spam?

Als Spam bezeichnet man unerwünschte E-Mails, die für kommerzielle Zwecke unverlangt verschickt werden. „Unverlangt“ bedeutet, dass die Übersendung der E-Mail ohne ausdrückliche Einwilligung des Empfängers erfolgt.

Eine Einwilligung kann in schriftlicher Form oder sogar telefonisch erfolgen. Entscheidend dabei ist: die Einwilligung muss nachgewiesen werden können. In der Praxis erfolgt die Einwilligung meist in digitaler Form. Übliche Verfahren sind Single-Opt-In, Double-Opt-In und Confirmed-Opt-In.

Spam der Filmschule Köln: Da wir der ifs, internationale filmschule köln, keine Einwilligung für die Zusendung der E-Mails erteilt haben, handelt es sich bei den Newslettern um SPAM.

Über die ifs:
Die ifs internationale filmschule köln ist eine künstlerisch-wissenschaftlich ausgerichtete Aus- und Weiterbildungsinstitution für Medienschaffende. Auf Initiative der Landesregierung NRW und der Film- und Medienstiftung NRW wurde sie 2000 als gemeinnützige GmbH gegründet, deren alleiniger Gesellschafter die Film- und Medienstiftung NRW ist.

Das Portfolio der ifs umfasst den Bachelorstudiengang Film mit den Fachschwerpunkten Drehbuch, Regie, Kreativ Produzieren, Kamera, Editing Bild & Ton, VFX & Animation und Szenenbild, die internationalen Masterstudiengänge Serial Storytelling und Digital Narratives sowie umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten.

Stichworte: Spam der Filmschule Köln, Spam ifs – internationale filmschule köln

0 Kommentare zu “E-Mail Spam der Filmschule Köln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.